Essenbach – Am Faschingsfreitag fand zum ersten Mal der Bixnball in der Eskara statt. „Nachdem es leider im Landkreis Landshut keine großen Faschingspartys mehr gibt, ist in Essenbach diese Lücke seit dem vergangenen Wochenende nun geschlossen“, so der Veranstalter. Für die richtige Partystimmung sorgte die siebenköpfigen Partyband „Shark“, die stimmlich und musikalisch den Faschingsgästen einheizten und ein gutes Gespür für die richtige Musik zur rechten Zeit hatten.Auch unsere Kreisvorsitzende Nicole Bauer und Beisitzer Andreas Gruber zählte zu den Besuchern. „Ich bin begeistert, was die Veranstalter für verschiedene Altersgruppen auf die Beine gestellt haben und freue mich schon auf das nächste Jahr“, so Bauer.Ein Augenschmaus waren die teils sehr fantasievollen Kostüme, die im Laufe des Abends auch prämiert wurden.Das Team Popcorn belegte dabei den ersten Platz und gewann Gutscheine für die Therme Erding. Darunter auch unsere FDP-Kreisvorsitzende Nicole Bauer und Andreas Gruber.