Liberale aus dem Landkreis besuchten das Volksfest-Velden

Im Bild von links Ehrenkreisvorsitzender Georg Hofmann aus Edenland, Gemeinderat Bernhard Haider mit Gattin Gabriele aus Tiefenbach, Landesvorstandsmitglied der FDP Bayern Nicole Bauer aus Velden, Werner Höllich aus Ergoldsbach, Bezirks-, Kreis- und Marktgemeinderat Toni Deller aus Ergolding und Ehrenkreisvorsitzender Ernst Minarzick aus Essenbach.

Im Bild von links Ehrenkreisvorsitzender Georg Hofmann aus Edenland, Gemeinderat Bernhard Haider mit Gattin Gabriele aus Tiefenbach, Landesvorstandsmitglied der FDP Bayern Nicole Bauer aus Velden, Werner Höllich aus Ergoldsbach, Bezirks-, Kreis- und Marktgemeinderat Toni Deller aus Ergolding und Ehrenkreisvorsitzender Ernst Minarzick aus Essenbach.

Der Tag der Betriebe gehört traditionell zu jenen Volksfestabenden in Velden (Heimat von Nicole Bauer), an denen nicht “Party”, sondern gemiatliches Beisammensein im Vordergrund steht. Da haben sich Ehemalige und Aktive mitunter seit längerem nicht gesehen und da gilt es zunächst einmal, eine Menge Neuigkeiten und Erfahrungen auszutauschen und sich über das Wiedersehen zu freuen.

Für musikalische Umrahmung sorgten  die “Schmalzler” (die als Grand Prix-der Volksmusik-Teilnehmer im “Musikantenstadl” ebenso auftreten wie bei “Marianne & Michael” oder in der TV-Sendung “Lustige Musikanten”).

Gestärkt durch das süffige Bier und den köstlichen Brotzeiten unterhielten sich die Liberalen bei bester Laune bis spät in den Abend.